Erfolgreiches Wochenende

Auch dieses Jahr können wir auf ein erfolgreiches WBO Turnier mit über 125 Starts, in Kombination mit dem schwäbischen Vierkampf, zurückblicken. Auch wenn die ersten Prüfungen noch von gelegentlichen Regenschauern begleitet wurden, so verlief der weitere Tag mit angenehmen Wetter und schöner Stimmung unter den 95 Teilnehmern und Zuschauern.

Insgesamt gingen 39 Reiter für uns an den Start. Die Vierkämpfer unter Ihnen belegten bei den Bambinis den 2. Mannschaftsplatz, Julia Knaus wurde 6., Amelie Hörner 2. und somit Kreismeisterin, sowie bei den E-Juniorinnen Sina Dreier mit Ihrem 2. Platz sich ebenfalls Kreismeisterin nennen darf. Unter den A-Juniorinnen konnte sich Amelie Philipp bei Ihrer ersten Teilnahme den 8. Platz erkämpfen, sowie Elena Christlbauer Platz 7 und Anna Klein den 3. Platz, die sich somit die Aufnahme in den schwäbischen Kader sichern konnte. Beim Vierkampf Team Cup-A lieferten sich 3 Altusrieder Teams einen Wettkampf, welchen Alex Birk mit Teamkollegen Johannes Guggenmos für sich entscheiden konnte. Sandra Oberhaus belegte als Alleinkämpferin den 2.Platz, gefolgt von Julia Steck und Julius Lengefeld auf Platz 3.

Folgende Altusrieder konnten sich unter den besten 3 im Reiterfeld platzieren:
– Springreiterwettbewerb: Maja Ohneberg 2. Platz, Pia Spindelhirn 3. Platz
– Stilspringwettbewerb E: Maya Fingerle 3.Platz
– Stilspringwettbewerb A: Anna Klein 3. Platz
– Dressurreiterwettbewerb E: Natalie Bircheneder 3.Platz
– Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp: Amelie Hörner 2.Platz , Maja Ohneberg 3.Platz

Wir danken vor allem unserer Organisatorin Anita Christlbauer, allen weiteren ehrenamtlichen Helfern, Lauf- und Schwimmtrainer, unserer Tierärztin Dr. Susi Christlbauer, allen Sponsoren, Kuchenbäckern und dem gesamten Verpflegungsteam rund um Ulli Haug, welche gemeinsam für einen komplikationsfreien Ablauf und erfolgreichen Tag sorgten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.